Login

Passwort vergessen?

Schweizerische Kadettentage in Huttwil

03.09.2017 22:00:00 | daniel.casanova@kadetten.ch | 0 Kommentare
Kochfähnli wieder in Horgen!
An den hervorragend organisierten Wettkämpfen und Aktivitäten in Huttwil nahmen über 1000 Kadetten aus der ganzen Schweiz teil.
Der Mehrkampf am Samstag konnte glücklicherweise trocken über die Bühne gebracht werden. Aus Horgner Sicht stechen die Diplome von Claude und Catherine heraus. Bei Claude handelt es sich ja bereits um Routine, war dies doch sein drittes Diplom im Mehrkampf en suite. Dass Catherine ihre erste Teilnahme an den Schweizerischen Kadettentagen gleich mit einer Auszeichnung krönte, hatte sie vor allem ihrer starken Leistungen im Weitsprung und Ballwerfen zu verdanken.
Am Sonntag fand am Waldrand in der Nähe des Campus der Kochwettkampf statt. Das junge Horgner Team war für die anderen Kadetten aus Winterthur, Burgdorf, Huttwil, Langenthal, Murten und Thun zu stark. Mit einer perfekt gebauten Feuerstelle und diversen Hilfseinrichtungen konnte es die Jury am meisten überzeugen, sodass Claude, Simon, Kevin, Ladina und Catherine am Schluss den Wettkampf verdient auf dem ersten Platz beendeten. An der Rangverkündigung durften sie zudem das begehrte Kochfähnli entgegen nehmen.

Rangliste

Bilder
 
Keine Kommentare vorhanden.